Mythos Mosel

Ist eine Veranstaltung die jedes Jahr am Wochenende nach Pfingsten auf einem wechselnden Abschnitt der Mosel statt findet. Hierbei können die Gäste die Weine von 30 Gastgeber-Weingütern (beheimatet auf dem entsprechenden Abschnitt) und 90 Gastweingütern (3 pro Weingut, i.d.R. nicht vom diesem Moselabschnitt) verkosten. Bei 6 Weinen pro Weingut kann man also 720 Moselweine probieren. Fahren wird da schwierig, deshalb gibt es einen Shuttlebus der euch von Ort zu Ort bringt.

Terroir & Adiletten

Der eine ist Top-Sommelier, der andere Rapper und hat von Wein (noch) keine Ahnung: Willi Schlögl und Rapper Curly.
Das Dreamteam ist jede Woche im Gespräch mit spannenden Gästen aus der Weinwelt und weit darüber hinaus. Wer sich für Wein interessiert, gute Unterhaltung und auch etwas Irrsinn mag, ist hier richtig. Egal ob Wein-Nerd oder völlig ahnungslos, Willi und Curly machen garantiert Lust auf die nächste Pulle!

„Wer das nicht trinkt, ist selber Schuld.“

Sebastian Moser

Impressionen von der Aufzeichnung